Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Mecklenburg-Vorpommern: „Wir geben unser letztes Hemd“;06/07

„Wir geben unser letztes Hemd“

Aus ganz Norddeutschland waren gut 2.000 Beschäftigte der Telekom nach Schwerin gekommen, um gegen die Konzernpläne zu protestieren. Es war eine Kundgebung der Symbolik: 5 nach 12 kamen die Demonstranten zur Kundgebung und gaben ihr „letztes Hemd“ für ihren Arbeitgeber, der sie zu Billigjobbern machen will. Die Hemden wurden mit dem Deo „Moral & Ethik“ eingesprüht und an den Telekom-Vorstand versandt. Widerstandslos, so das Fazit der Kundgebung, lassen sich die Telekom-Beschäftigten ihre Arbeitsplätze und ihr Einkommen nicht nehmen. Die Redner von DGB und ver.di forderten vom Telekom-Vorstand, unternehmerische Lösungskompetenz in die festgefahrenen Tarifverhandlungen einzubringen, statt mit Drohgebärden und Repressalien gegenüber den Streikenden aufzuwarten.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 06/2007


Urlaub und Freizeit in den schönsten Regionen und Städten von Deutschland Sie haben Sehnsucht nach Urlaub und suchen das richtige Urlaubsquartier, ganz gleich ob Hotel, Gasthof, Pension, App., Bauernhof, Reiterhof oder eine sonstige Unterkunft? Auf www.urlaubsverzeichnis-online.de finden Sie mehr als 5.000 Gastgeber in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien...  


mehr zu: Aktuelle Meldungen
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-mecklenburg-vorpommern.de © 2018